Unter der Schirmherrschaft des ebenso bekannten wie genialen Sängers Heino wurden die Top 100 Akustiker 2017/2018 im Hotel Adlon in Berlin anlässlich einer großen Gala ausgezeichnet – eine tolle Veranstaltung!

In meiner Keynote habe ich deutlich gemacht, dass eine aufrichtige und nachhaltige Kundenorientierung das grösste Erfolgspotenzial im Handelsmarkt für akustische Produkte und Dienstleistungen haben dürfte. Gerade für den Mittelstand der sich einer erheblichen Konzentration in großen Handelsketten ebenso gegenübersieht wie einer immer noch deutlichen Einstiegsbarriere in der Breite der möglichen Nutzer mit Blick auf das eher weniger lifestyle-orientierte Angebotsspektrum. Allein in Deutschland sind gut 60% Marktpotenzial noch unausgeschöpft – was einer siebenstelligen Kundenanzahl entspricht.

Ein Kunde muss immer mehr sein als eine Nummer im Datenbestand, er muss Mensch sein und am Ende zu einem symmetrischen, transitiven und affirmativen Beziehungsverhältnis zu seinem beratenden Mitarbeiter*in finden können. Die Tradition nannte ein solches Beziehungsgeschehen Liebe.

Die individuellen Leistungen der TOP100 haben mich beeindruckt und in vielen persönlichen Gesprächen durfte ich manchen authentischen wie lehrreichen Blick hinter die Kulissen mitnehmen.